Wie – Wo – Was für Kinder!

Mediadaten

Mit dem Magazin artig erscheint ein umfangreicher Ratgeber für all die vielen Eltern, die auf der Suche nach vielfältigen, ansprechenden Unternehmungsmöglichkeiten für ihre Kinder sind. Verbreitungsgebiet ist – ebenso wie das kunst:stück – Ostwestfalen-Lippe und Münster.

Inhaltlich greift das artig alles auf, was Kinder und deren Eltern interessiert. Wer selbst an kulturellen Veranstaltungen interessiert ist, bekommt hier die Möglichkeiten aufgezeigt, seinen Spross für Ähnliches, Kindgerechtes zu begeistern; sei es für Theaterveranstaltungen, Lesungen, Musikdarbietungen oder Sportveranstaltungen. Im Magazin findet Erwähnung, was Kinder zum Sehen, Staunen, Hören, Bewegen und Lachen bringt.

Die Auflage beträgt 10.000 Exemplare, welche an 600 Auslagestellen kostenfrei ausliegen – teilweise deckungsgleich mit dem kunst:stück, teilweise an speziellen Orten, die insbesondere von vielen Kindern bzw. deren Eltern aufgesucht werden.

Zusammen mit dem Programm-Magazin kunst:stück, das für Erwachsene erscheint, wird nun Ostwestfalen-Lippe und Münster für Groß und Klein erschlossen; artig – ein interessanter Werbebereich für alle Sparten.

Allgemeine Informationen

Auflage
10.000 Exemplare

Verteilgebiet unserer Magazine

Format
Din Lang, 105 x 210 mm

Druckverfahren
Offset-Druck

Erscheinungsintervall
alle 2 Monate zum Monatsanfang

Rücktritt von Anzeigenschaltungen
21 Tage vor Erscheinen,
30 Tage vor Erscheinen für Umschlagseiten

Bankverbindung
Sparkasse Bielefeld BLZ 480 501 61, Konto 17 99 19 69

Zahlungsbedingungen
innerhalb von 14 Tagen ohne Abzug

Anzeigengröße
zzgl. 3mm Beschnittzugabe auf allen Seiten

Druckunterlagen
Druckfertige PDF-, TIF oder JPG-Dateien

Datenübergabe
per email an redaktion@artig-owl.net

Redaktions- und Anzeigenschluss
jeweils der erste Montag im Vormonat

Formate und Preise

Die genannten Preise in Euro zzgl. MwSt. Die Anzeigenpreise gelten jeweils pro Ausgabe und pro Anzeige. Gerne können Sie Anzeigenschaltungen kombinieren, z.B. 4 x kunst:stück + 2 x artig = 6 Anzeigen.

GrößeFormat136912
Breite x HöheAnzeigeAnzeigenAnzeigenAnzeigenAnzeigen
1/3Drittel Seite105 x 70 mm145,-140,-135,-
1/2Halbe Seite quer105 x 103,5 mm280,-252,-238,-231,-224,-
1/2Halbe Seite hoch54 x 210 mm300,-270,-255,-248,-240,-
1/1Ganze Seite105 x 210 mm480,-432,-408,-396,-384,-
2/1Doppelseite210 x 210 mm830,-747,-705,-685,-664,-

Zuschläge für Platzierungen

(nur ganze Seiten möglich)

Platzierungen mit Zusatzkosten:

2. Umschlagseite +200,-

3. Umschlagseite +150,-

4. Umschlagseite +250,-

Seite 5 – neben dem Impressum + 100,-

Heftmitte:

Ganze Seite +100,-

Doppel-Seite +100,-

Anzeigenplatzierungen

Wir können Platzierungswünsche vermerken und versuchen, sie im Rahmen der grafischen und technischen Möglichkeiten umzusetzen. Platzierungsvorschriften, deren Erfüllung Auftragsvoraussetzung ist, bedingen einen Zuschlag von 50,- €.

Anzeigengestaltungen

Für Anzeigengestaltungen in Verbindung mit einer Anzeigenschalftung in unseren Magazinen berechnen wir eine Pauschale von 70,- €. Aufwändigere Gestaltungen werden nach Stundensatz in Rechnung gestellt. Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot.

Druckvorlagen

Damit Ihre Anzeige nicht an- oder abgeschnitten wird beachten Sie bitte unsere Richtlinien zur Anzeigenerstellung.

Da die Anzeigen bei uns bis an den Rand gehen, müssen sie in den Druckvorlagen darüber hinausgehen, um später, als ganzes Heft gebündelt, sauber an den Rändern beschnitten zu werden. Aus diesem Grund benötigen wir immer eine Beschnittzugabe von 3 mm an allen Seiten der Anzeige. Wichtige Anzeigeninhalte (Texte, Adressen, etc.) müssen mind. 4 mm vom eigentlichen Anzeigenrand entfernt platziert werden, da es je nach Platzierung im Heft durch den Bundversatz zu Verschiebungen kommen kann. Druckfähige Anzeigen müssen in Prozessfarben CMYK angelegt sein. Wir können keine Volltonfarben (HKS, PANTONE) drucken. Die beste Qualität im Druck wird durch erstellen einer PDF erreicht. Eingebundene Bilder auf 400 dpi reduzieren, Schriften einbinden oder in Kurven umwandeln. Aus Photoshop bitte kein PDF erstellen. Die Farbsättigung d.h. der maximale Gesamtfarbauftrag (Farbannahme) aus CMYK darf 250 % nicht übersteigen. Bitte besonders bei der Anlage von schwarz beachten! Ein sattes Schwarz wird z.B. mit den Farbwerten C 50, M 30, Y 30, K 100 erreicht.

Bei Fragen zur Gestaltung oder zum Dateiformat sind wir gerne für Sie da.
redaktion@artig-owl.net · Tel.: 0521.3059527

Anzeigen senden sie bitte an redaktion@artig-owl.net